14.09.2014

Nach den Aufstiegen der vergangenen Saison müssen sich die Seniorenteams in den neuen Ligen akklimatisieren.

Mit teilweisen knappen Niederlagen sind die Seniorenteams in die neue Saison gestartet. Nach den Aufstiegen in der vergangenen Saison wussten alle Beteiligten, das die neue Saison sehr schwer wird. Mit den teilweise sehr knappen Niederlagen konnten die Teams zeigen, dass sie dem höheren Spielniveau gerecht werden. Für Punkte fehlte jeweils das notwendige Quäntchen Glück.

Lediglich die neuformierte 4. Seniorenmannschaft konnte in beiden Spielen jeweils ein Unentschiden erreichen.