Remis für die Erste, erlösender Sieg für die Zweite

10.04.2019

Erste Mannschaft mit Punkteteilung, die Zweite endlich wieder erfolgreich

In der ersten Halbzeit des Heimspiels gegen GS Hohenholte sorgte einzig Johannes Sandhowe mit einem Pfostenschuss in der 5. Minute und seiner verletzungsbedingten Auswechslung 15 Minuten später für Aufregung.

Nach einem zu kurz geratenen Rückpass von Florian Zahlten auf seinen Torwart Simon White, konnte Hohenholte zur zwischenzeitlichen Führung einschieben. Sowohl der TuS, als auch Gelb-Schwarz, hatten mehrere gute Möglichkeiten doch Lukas Lohmann verwandelte, 5 Minuten vor Schluss, eine dieser Chancen zum umjubelten 1:1.

 

Drei Punkte gab es für die zweite Mannschaft des TuS Ascheberg gegen DJK GW Albersloh 2, nach zuvor 6 sieglosen Spielen. Lukas Trahe zeigte sich für beide Treffer verantwortlich. Nachdem er den Albersloher Keeper umkurven konnte, schob er zum 1:0 ein. Glück hatten die Hausherren, als Albersloh den Führungstreffer fast kopierte, die Rechnung allerdings ohne den Pfosten machte.

In der zweiten Halbzeit folgte das erlösende 2:0 durch Trahe, nach schöner Vorlage von Florian Markhoff.

 

Fussball.de Spielberichte:

Erste Mannschaft

Zweite Mannschaft