Erste Mannschaft verliert bei BW Aasee II

16.04.2019

Typisches Null-zu-Null-Spiel wird durch zwei Standards entschieden

Hart umkämpft und hektisch war die Partie der Ersten Mannschaft bei Blau Weiß Aasee II. Nach einer Doppelchance zur Führung in der 26. Minute, verwandelten aber die Gastgeber einen direkten Freistoß in der 40. Minute.

In der Folge ließ die Mannschaft von Martin Ritz einige Chancen zur Führung liegen. "Der Mannschaft fehlt seit Wochen die letzte Entschlossenheit vor dem Tor", so der Trainer. In der 86. Minute verwandelte Aasee einen von Simon White parierten Elfmeter erst im Nachschuss. 

 

Fussball.de Spielbericht