Erste mit zahlreichen Neuzugängen

07.06.2019

Wiederkehrer, Aufsteiger und ein Neuling!

Nachdem der gesamte Kader für die Saison 2019/20 zugesagt hatte, darf sich die erste Mannschaft über gleich 11 neue Spieler und eine volle Kabine freuen.

Mit den Eigengewächsen Bastian Hanke, Sebastian Sobbe und Tim Witthoff, stoßen drei A-Jugendliche zur Mannschaft. Hochrücken werden aus der Zweiten auch Silas Müller, Marius Breuer und der neue Co-Trainer Felix Windmeyer.

Einige Wiederkehrer sind ebenfalls zu vermelden. Marvin Krause und Christopher Frede stoßen nach jobbedingten Ortswechseln zurück zum  TuS. Frede kickte bereits für die Senioren, Krause ist seinen Einstand allerdings noch schuldig. Yannick Westhoff kehrt dem SV Drensteinfurt den Rücken und schließt sich nach einem Jahr wieder seinem vorherigen Team an. Nach einem Jahr Pause tritt auch Christopher Roberg wieder dem Kader bei. Beide spielten bereits für die Aschebeberger A-Jugend, Roberg vebrachte jedoch die meiste Zeit beim Nachbarschaftsrivalen Davaria Davensberg.

Von dort kommt auch das einzig neue Gesicht im Kader. Hendrik Bolle, er tauscht das blaue gegen das grüne Trikot.

Damit verfügt Trainer Martin Ritz zum Saisonstart über knapp 30 Spieler, die alle Ihren Weg in die erste Elf finden wollen!