18.10.2013

Hier finden Sie die Spielberichte zum 5.Spieltag.

Damen-Bezirksliga

DJK Borussia Münster III

TuS Ascheberg 

8:4 

Leider konnten die TuS Damen nur zu dritt antreten und waren gegen einen starken Gegner somit chancenlos. Daniela Brocks war in guter Form und erzielte im Einzel und Doppel drei Punkte.

TuS Ascheberg 1: Brocks/Willermann 1:0, nicht angetreten 0:1, Daniela Brocks 2:1, Diana Siemund 0:2 und Heike Willermann 1:2 nicht angetreten 0:3

1.Kreisklasse, Gruppe A

TUS Ascheberg 1              -                      SUS Oberaden 2                8:8

 Die Partie war von Anfang an ausgeglichen. Die Führung wechselte mehrfach ohne dass sich eine Mannschaft entscheidend absetzen konnte. Dennoch wäre ein Sieg für die TUS Spieler möglich gewesen, da sie von insgesamt 6 Spielen, die in die Verlängerung gingen, leider nur eins gewinnen konnten. Mit etwas mehr Glück oder mit der spielerischen Leichtigkeit, die André Ellertmann an diesem Abend zeigte, wäre ein Sieg möglich gewesen. So gab es letztendlich eine gerechte Punkteteilung.

TUS Ascheberg: Ellertmann / Holltkötter 2:0, Stattmann/ Woschick 0:1, Kneilmann/ Rabe 0:1, Oliver Stattamm 1:1, André Ellertmann 2:0, Dirk Holtkötter 1:1, Richard Woschick 1:1, Walter Rabe 1:1 und Andreas Kneilmann 1:1.

1.Kreisklasse, Gruppe B

TuS Ascheberg 2                  -                      TTV Waltrop 5                    7:9

Das war zwar sehr, sehr eng, jedoch am Ende konnte der Gast aus Waltrop   beide Punkte mit nach Hause nehmen. Mit etwas mehr Glück hätte man zumindest einen Punkt behalten können, jedoch es hat nicht sollen sein.

TuS Ascheberg 2: Drees/König 1:1, Daldrup/Stratmann 0:1, Rehr/Cottmann 1:0, Markus Drees 2:0, Josef Daldrup 0:2, Markus Rehr 1:1, Heinz König 0:2, Günther Stratmann 1:1 und Dominik Cottmann 1:1

2.Kreisklasse, Gruppe A

SUS Oberaden III    -                      TuS Ascheberg III                  2:9

Endlich gelang den Aschebergern mal ein einigermaßen ordentlicher Start ins Spiel mit  wenigstens einem gewonnenen Doppeln. Da dann aber im oberen Paarkreuz nichts mehr für die 3. der Ascheberger Herren zu holen war, reichten auch gute Leistungen der Mannschaftskameraden nicht mehr aus, eine Niederlage abzuwenden.
TuS Ascheberg 3:: Reckel/Schacht 1:0, Brockhausen/Schubert 0:1, Diekmann/Ruß 0:1, Norbert Reckel 0:2, Dieter Schacht 0:2, Stefan Brockhausen 2:0, Alfons Diekmann 0:2, Jürgen Schubert 1:0 und Norbert Ruß 0:1.
 
3.Kreisklasse, Gruppe A
SC Union Lüdunghausen 5                         -              TuS Ascheberg 4             9:3
Mit einer klaren Niederlage kehrte die vierte Herren aus Lüdinghausen zurück. Ledig-lich Xhevat Krasniqi(2) und Bernhard Kölsch konnten für Punkte im TuS-Team sorgen. 
TuS Ascheberg 4: Ruß/Kölsch 0:1, Krasniqi/Rehr 0:1, Siebeneck/Schlieck 0:, Norbert Ruß 0:2, Xhevat Krasniqi 2:0, Reinhard Siebeneck 0:1, Matthias Rehr 0:2, Bernhard Kölsch 1:0 und Bernhard Schlick 0:1