09.09.2014

Nachdem man  in der Saison 2012/13 und 2011/12 keine Jungenteams am Spielbetrieb hatte, ist in dieser Saison eine Nachwuchsmannschaft gemeldet worden. Bei dem ersten Koppelspieltag konnte das Team auch mit tollen Erfolgen aufwarten.

In der ersten Begegnung trafen die TuS-ler auf das Team vom SC BW Ottmarsbocholt 1. In der ersten Runde wurden beide Einzel gewonnen, ebenfalls in Doppel blieb man ohne Niederlage. In der zweiten Einzelrunde musste dann Simon Brocks nach spannenden Spiel das Spiel gegen die toll aufspielende Ottmarsbocholterin Alder abgeben. Jedoch Finn Senne behaupte seine Begegnung klar mit 3:0.

Im zweiten Spiel traf man auf das Team vom DJK Westf. Senden 2. Hier waren die TuS-ler nicht gefährdet. Klar wurden beiden Eingangseinzel und das Doppel gewonnen. Ebenfalls in der zweiten Einzelrunde ließen die TuS-ler einen Punktgewinn der Gäste nicht zu.