TuS Ascheberg I : TuS 09 Erkenschwick II 7:9

Kreisliga
21
1. Herrenmannschaft
TuS 09 Erkenschwick II
27.03.2015
Tischtennis
7:9

Das
Spiel begann nicht gut für die 1. Mannschaft so konnten leider nur Artur
Gergert und Markus Rehr ihr Doppel gewinnen und somit lag die 1. Mannschaft
bereits nach der ersten Doppelrunde mit 1:2 zurück. In der ersten Einzelrunde
zog der Gegner auf 1:6 davon. Bevor die Mannschaft zur Aufholjagd blies. Markus
Rehr und Richard Woschick brachte den TuS wieder heran. In der zweiten
Einzelrunde lief es dann wesentlich besser und die Mannschaft versuchte sich
ins Spiel reinzukämpfen. So konnten Oliver Stattmann, Dirk Holtkötter, Markus
Rehr und Richard Woschick den TuS bis auf 7:8 wieder heranbringen. Im
Abschlussdoppel hatten die Ascheberger leider das nachsehen. In diesem Spiel
fehlte es leider an der Durchschlagskraft in den Doppeln. Welche man in den
Einzeln nicht mehr rausholen konnte. Jetzt gilt es im letzten Saisonspiel im
Ortsderby gegen den SV Herbern noch mal alles zu geben um sich vielleicht noch
mal vom letzten Tabellenplatz zu verabschieden. Dies wäre angesichts der
schwachen Hinrunde ein vielleicht ganz versöhnlicher Abschluss der Saison für
die 1. Mannschaft.

Holtkötter/Woschick 0:2, Ellertmann/Stattmann 0:1, Gergert/Rehr 1:0, Ellertmann 0:2, Stattmann 1:1, Holtkötter 1:1, Gergert 0:2, Rehr 2:0, Woschick 2:0

Tischtennis

Fußball

TOP-TRAVEL-CUP

15.Juni 2019

Fußball

Jugend-Sommerturnier

29./30.Juni 2019